Hormon-Yoga-Workshop nach Dinah Rodriguez


Hormonyoga WS

HORMON-YOGA-WORKSHOP NACH DINAH RODRIGUEZ

Hormonelles Ungleichgewicht kann zu unterschiedlichsten Beschwerden führen, die das Leben einschränken. Die Hormon-Yoga-Übungsreihe, entwickelt von Dinah Rodriguez, vereint Kraft, Klarheit und feines Lenken der Energien. Schon viele Frauen (und Männer) sind mit ihr wieder in ihre körperliche Kraft gekommen.

WAS MACHEN WIR IM WORKSHOP?

Wir lernen die Grundsätze von Hormon-Yoga, inklusive Übungsreihe, Pranayamas zur Beruhigung der Nerven und Yoga-Nidra für eine tiefe Entspannung.

HORMON-YOGA-THERAPIE HILFT BEI

• Schlaflosigkeit
• Hitzewallungen
• Müdigkeit und Abgeschlagenheit
• Prämenstruellen Schmerzen, ausbleibender Menstruation
• unerfülltem Kinderwunsch
• Schilddrüsenproblemen
• Migräne, wiederkehrenden Kopfschmerzen
• Reizbarkeit
• Sexueller Unlust
• Gelenkschmerzen
• Depressionen
• schwachem Gedächtnis

TERMINE

Workshop 1: 3. und 10. August 2017 – jeweils 17–21:30 Uhr
Workshop 2: 31. August und 7. September – jeweils 17–21:30 Uhr

Kosten: 110 Euro pro Workshop

Mit Hanna Maria Breuer

Diplomierte Shiatsu- und Reiki-Praktikerin,

zertifizierte Yogalehrerin (Ashtanga, YinYoga, Hormon-Yoga)

Hier anmelden